Sie sind hier: Westallgäuer Radrundfahrt

Westallgäuer Radrundfahrt

Nach der Teilnahme an verschiedenen Radtourenfahrten (RTF) wuchs in mir der Gedanke, selbst eine Tour zum Radeln im Allgäu zu organisieren. Hat das Allgäu doch eine Vielzahl schöner Strecken in unserer wunderschönen Landschaft zum Radfahren im Allgäu vorzuweisen. Um diese Vorzüge auch Anderen zugänglich zu machen, arbeitete ich die ersten Tourenvorschläge aus und erkundigte mich, welche Voraussetzungen zur Durchführung zu erfüllen waren. Tatkräftig unterstützt wurde ich dabei von Rudi Walter, dem damaligen Landesfachwart für Radtourenfahrten beim Bayerischen Radsportverband. Bei der Streckenauswahl achtete ich stets darauf, die Teilnehmer von stark befahrenen Straßen fernzuhalten und vielmehr die Reize des Allgäus erfahren zu lassen. Ich beschränkte mich dabei auf unseren Landkreis Lindau und den benachbarten Landkreis Ravensburg. Durch diese regionale Eingrenzung war auch quasi der Name der Radltour schon vorgegeben: die Westallgäuer-Radtourenfahrt war geboren.

Am 14.06.2009 gingen 202 Radler auf die 3 Strecken der 1. Westallgäuer-Radtourenfahrt. Start und Ziel der 50, 80 und 120 km langen Touren durch das Westallgäu lagen am Sportplatz in Oberreute.

In den folgenden Jahren konnten die Teilnehmerzahlen immer wieder gesteigert werden. Allerdings wurden wir zwischendurch daran erinnert, dass es sich um eine Freiluftveranstaltung handelt und bei Regenwetter entsprechend weniger Radler an den Start gingen.

Hinweise aus dem Teilnehmerfeld wurden aufgegriffen und stets in die nächsten Veranstaltungen eingearbeitet. Zwischenzeitlich ist die nun in "Westallgäuer Radrundfahrt" umbenannte Radltour zur Grundschule bzw. Turnhalle in die Ortsmitte "umgezogen" und eine feste Institution im jährlichen Veranstaltungskalender geworden. Das wurde insbesondere durch die erfreulich hohe Teilnehmerzahl bei der Schlechtwetterveranstaltung 2015 belegt, bei der 193 Radler an den Start gingen. Der bisherige Teilnehmerrekord wurde 2014, bei traumhaftem Wetter, mit 450 Teilnehmern erzielt.

Neben den teilnehmenden Radlern haben nicht zuletzt unsere treuen Helfer zum erfolgreichen Gelingen beigetragen. Seien es die in aller Hergottsfrühe losfahrenden Ausschilderer, die Kontroll- und Verpflegungsstellen-Mannschaft oder die Helfer an Start und Ziel sowie bei der Bewirtung. Ebenso unseren Sponsoren meinen ganz herzlichen Dank.

Jörg Gottfreund

Nur noch 4 Wochen.
Am 19. Juni 2016 startet die
8. Westallgäuer Radrundfahrt.

Hier geht's direkt zur
Online-Anmeldung

 Bericht im aktuellen Lindenberg aktiv

Im "Augsburger Radkurier" wird die
Westallgäuer-Radrundfahrt als
echtes RTF-Glanzlicht beschrieben.

Westallgäuer vom 25.05.2016

Bericht AOK   3 - 2016

Nur noch 4 Wochen.
Am 19. Juni 2016 startet die
8. Westallgäuer Radrundfahrt.

Hier geht's direkt zur
Online-Anmeldung

 Bericht im aktuellen Lindenberg aktiv

Im "Augsburger Radkurier" wird die
Westallgäuer-Radrundfahrt als
echtes RTF-Glanzlicht beschrieben.

Westallgäuer vom 25.05.2016

Bericht AOK   3 - 2016